Es war toll! Das Coaching fand in sehr wertschätzender Atmosphäre statt, so dass es nicht schwer war, sich zu öffnen. Unglaublich aufschlussreich und sehr spannend, dass die Pferde bei der jeweiligen Person genau die Themen aufnahmen, um die es ging. In wenigen Minuten konnten wir uns tatsächlich wesentlich tiefgreifender kennen lernen als wir dachten. Eine sehr spannende Erfahrung, die Lust auf ein Einzelcoaching macht!

Dr. med. S. Freund

Vor ein paar Wochen hatte ich mein Coaching mit Rebekka. Wir haben unter anderem darüber gesprochen, welche Auswirkungen die Ängste und Angewohnheiten, die man entwickelt und mit sich rumträgt, auf das Verhalten mit dem Pferd und im Alltag haben. Mir ist bewusst geworden, woran ich bei mir arbeiten muss und wie ich gewisse Situationen verbessere. Seit dem habe ich sehr viel umsetzen können und bin immer öfter über meinen Schatten gesprungen. Auch wenn nur ein paar Wochen vergangen sind, gehe ich mit viel mehr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen an meine Aufgaben heran. Mir und meinem Pferd hat das Coaching sehr viel gebracht, und würde es immer wieder tun.

Leonie Cramer

L. Cramer

Wir hatten heute ein tolles Coaching mit Eigen-Verständlich! Unser Praxisteam machte ein Stärkencoaching. Erst durfte jedes Teammitglied an einer Stärke arbeiten und später haben wir eine größere Aufgabe als Team bewältigt. Die Pferde haben unsere Problempunkte wunderbar aufgezeigt, sie haben Unsicherheiten
gespiegelt und klar reagiert, wenn deutliche Ansprachen kamen. Die Mischung aus Theorie und Praxis hat das Coaching sehr kurzweilig und interessant gemacht. Ich denke, alle haben viel für sich selbst und für das Team mitnehmen können. Vielen Dank Rebekka Vogel Stöckermann!!
P.S.: Ich hab gehört, es hat geregnet? Das hab ich kaum mitbekommen, weil ich dauernd so mit dem Coaching beschäftig war!

Dr_Freund_Praxisteam

Praxis Freund

Ich habe bei Rebekka ein Pferde gestützte Gruppencoaching zum Thema Stärken/Stärken finden gemacht. Vorher hatte ich, ehrlich gesagt, keine richtige Vorstellung, inwiefern das Pferd das Coaching unterstützen könnte und war dementsprechend sehr neugierig. Jetzt muss ich sagen: Ich bin hellauf begeistert und es hat meine Erwartungen übertroffen. Rebekka ist ein ruhiger, zugewandter und bestärkender Coach. Sie achtet darauf, dass man seine Ziele positiv formuliert und positiv an diese heran tritt. Wir haben zuerst über unsere Stärken oder auch kleinere Unsicherheiten gesprochen und dann ein Ziel formuliert. Dann kamen die Pferde ins Spiel. Jeder von uns erhielt mit den beiden Pferden eine Aufgabe, jeweils abgestimmt auf unser genanntes Ziel. Es war erstaunlich wie sehr die Pferde uns allen gespiegelt haben was wir bereits gut können, aber auch, was wir noch verbessern können. Danach gab es eine Feedbackrunde der anderen Teilnehmer und anschließend von Rebekka. Auch hier hatte Rebekka im Vorhinein darum gebeten, das Feedback positiv zu formulieren und bestärkend zu sein. Ich war nach meiner Aufgabe erst etwas verunsichert, ob ich alles gut gemacht hatte. Aber nach dem Feedback der Gruppe und von Rebekka war ich sehr stolz auf mich. Ich kann das pferdegestützte Coaching bei Rebekka nur empfehlen. Man lernt neue Dinge über sich selbst und seine Stärken /Schwächen m Rebekka führt einen durch gezieltes Fragen und die Aufgaben mit den Pferden an einen selbst heran. Vielen vielen Danke liebe Rebekka, Tamino und Roger für dieses tollen Coaching 🙂

Kristina Kolle

Kristina Kolle

Scroll to Top